logo_waldkindergarten_HDH
menu button-close

Willkommen beim Waldkindergarten Ugental in Heidenheim!

Mit unserem Leitspruch: „was ich schätz, das schütze ich“, haben wir 2013 unseren Betrieb des Waldkindergartens aufgenommen.

Jahre später sehen wir jeden Tag Kinder, welche Regenwürmer oder Kröten von der Straße ins Gras bringen, da sie wissen, dass ein Vögelchen noch Hunger bekommen könnte oder der Regenwurm sich schnell in die Erde sich verkriechen sollte, damit der Boden gelockert wird. Auch sehen wir Kinder, welche mit einem Ohr am Boden liegen und lauschen… einfach in die Erde hinein lauschen… Wir sehen Kinder, welche mit Stöcken Tippis konstruieren. Wieder Andere Kinder haben sich aus Stöcken und Matschkugeln eine wunderbare Murmelbahn gebaut…  Ein schaut von einem Baum dem bunten Treiben zu.

Kinder im Alter von 3-6 Jahren erleben die Welt mit besonderen Augen. Toben, rennen, klettern, hüpfen, riechen, träumen, fühlen, lachen, matschen, beobachten, kreativ sein, über Stock und Stein flitzen… all das können unsere Kinder im Ugental jeden Tag erleben. Der Wald bietet alles, was unsere Kinder in ihren Entwicklungsphasen brauchen.

Kinder lernen in diesem Alter am erfolgreichsten, wenn sie spielen, ausprobieren und beobachten dürfen. Je intensiver ihre Sinne dabei angesprochen werden, desto mehr begreifen die Kinder die Sinnzusammenhänge die unser Leben so lebenswert machen. Wir laden Sie ein, ein bisschen in unseren Alltag hinein zu schauen.

waldkindergarten heidenheim-6
waldkindergarten heidenheim-8
waldkindergarten heidenheim-9

„was ich schätze, das schütze ich“,